Buchweizen (Fagopyrum)

Trotz der Bezeichnung Buchweizen handelt es sich nicht um Getreide, sondern um ein Pseudogetreide. Da die Früchte des Buchweizens glutenfrei sind,spielt deren Mehl eine wichtige Rolle bei der Ernährung von Menschen mit Zöliakie.


Herkunft

Österreich

Handelsform

Samen

Zutaten

Buchweizen

 


Nährwerte pro 100 g

Energie (kJ) 1451, Energie (kcal) 346, 9.7g Eiweiss,

71g Kohlenhydrate, davon 2g Zucker, 1.7g Fett,

3.7g  Ballaststoffe, 0.001g Na

 

 

 

 

Wertgebende Inhaltsstoffe

 

Verwendungsmöglichkeiten

Mehl, Brei